jackie

Kanada

jackie
Singles: Filter & Leaving Tomorrow (Figure It Out)
VÖ: 05. August 2021 / 11.11.2021
Label: Perfectly Sane Music Inc.

Die dreiköpfige Band jackie aus Toronto veröffentlichen mit „Leaving Tomorrow (Figure It Out)" die zweite Single aus ihrer im Januar 2022 erscheinenden EP „Hey Angel“. Musikalisch bewegt sich die Band, bestehend aus Frontsängerin Jackie Mohr, Marc Girardin und Max Trefler, im nostalgischen Indie-Rock, der eine gute Balance aus eingängigen Melodien und der nötigen Kante findet. Damit positionieren sich jackie im Umfeld von Acts wie Snail Mail, Courtney Barnett und Julia Jacklin.

„Leaving Tomorrow (Figure it Out)” repräsentiert für Sängerin Jackie Mohr die Schönheit und den Ärger einer Beziehung, die einfach nicht funktioniert, aber trotzdem existiert. „It had been years since this horribly horrible relationship I’d been in, but I was still pissed about it. Our producer wanted me to write something on the acoustic guitar so I picked up this busted ‘62 black and white Harmony Roy Smeck and played the 1st chords of this song. I just sort of ran with this one… “hey angel, where the hell have you been?”, sang Jackie ohne zu wissen, dass „Hey Angel" später der Titel der EP werden würde. Niemand ist ein 'Engel', aber gerne stellen wir Menschen auf solch ein unerreichbares Podest.

Über die Entstehung des Songs erzählt sie weiter: „I was in Willows (writer/producer) basement and Ruby Waters was upstairs making eggs (or having a beer, I can’t remember which)… I started to BELT, and I mean BELT “... I’m leaving tomorrow, figure it out” and from upstairs Ruby yelled out “FUCK YAAAA GIRL, WHOAA”... and I knew we had a song. If I can give a word to the wise, if you’re thinking of leaving, just leave. They’ll figure it out.”

Der Rat also lautet: Wenn du ans Abhauen denkst, dann haue ab! „Leaving Tomorrow (Figure it Out)” ist der perfekte Soundtrack dafür. Im Februar kommt die kanadische Truppe auf Tour nach Deutschland und in die Schweiz. Tickets gibt es hier.

Video

Termine